Grundschule Kohlscheid-Mitte
Grundschule Kohlscheid-Mitte

Schulportrait

Unsere Schule liegt im Zentrum von Kohlscheid, einem Stadtteil der Stadt Herzogenrath.

Das Gebäude besteht aus drei Trakten: dem hundertjährigen Altbau, dem sogenannten Neubau und dem Mitteltrakt.
Im Erdgeschoss des Altbaus befinden sich neben den Verwaltungsräumen zwei Unterrichtsräume, in einem davon ist das Schulmuseum untergebracht. Im Obergeschoss ist die OGS angesetzt. Die Mensa befindet sich im Souterrain des Mitteltrakts. Dort können bis zu 50 Kinder gemeinsam ihr Mittagessen einnehmen.
Im Mitteltrakt befinden sich neben der Mensa drei Klassenräume, der Musik- und der Bewegungsraum sowie ein Besprechungszimmer, das auch als Gruppenraum genutzt wird. Das Musikzimmer und der angrenzende Bewegungsraum können bei Bedarf zu einem großen Raum geöffnet werden.
Der Neubau beherbergt neben vier Klassenräumen auch einen Gruppenraum und den Raum der Schulsozialarbeiterin.

Der Schulhof
Unsere Schule verfügt über zwei Schulhöfe. Da der Schulhof vor dem alten Schulgebäude auch von der OGS genutzt wird, finden sich dort die meisten Spielgeräte: u. a. eine Sandgrube, Klettergerüste, Turnstangen, ein Balancierstamm, eine Kletterwand sowie verschiedene Bänke. Der Schulhof an der Paulusstraße wird als „Ballschulhof“ genutzt; dort stehen den Kindern ein Volleyballfeld, eine Tischtennisplatte und ein Fußballfeld mit Torwand zur Verfügung. Hier sind auch Markierungen für Verkehrsübungen angebracht. Zusätzlich zu diesen Möglichkeiten können sich die Kinder aus der Spielkiste ihrer Klasse mit Pausenspielzeug versorgen.
Druckversion Druckversion | Sitemap
GGS Kohlscheid-Mitte, Ebertstraße 19, 52134 Herzogenrath