Grundschule Kohlscheid-Mitte
Grundschule Kohlscheid-Mitte

Leseförderung

Das Lesen ist eine der grundlegenden Fertigkeiten, die ein Kind in der Grundschule erlangt. Wir arbeiten mit der Silbenmethode, die den Schülern Sicherheit im Schreiben und Lesen gibt. Dadurch lernen die Kinder schon sehr früh, Wörter und einfache Sätze zu lesen. Neben den fachlichen Grundlagen, die das Kind in der Schule lernt, muss das Lesen fortwährend von den Kindern geübt werden. Das sinnentnehmende Lesen und das betonte Vorlesen kann nur durch ständiges Üben erlangt werden. Daher ist es erforderlich, dass die Kinder auch Zuhause laut vorlesen. In der Schule gibt es zusätzlich Unterstützung für die Kinder, denen das (Vor-)Lesen noch schwer fällt. In Einzel- oder Kleingruppenbetreuung werden den Kindern Strategien vermittelt, um richtig lesen zu können.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
GGS Kohlscheid-Mitte, Ebertstraße 19, 52134 Herzogenrath