Grundschule Kohlscheid-Mitte
Grundschule Kohlscheid-Mitte

Rechtschreiben

Viele Kinder haben Schwierigkeiten bei der deutschen Rechtschreibung. Dies ist nicht verwunderlich, da es häufig für Kinder unerklärbare Rechtschreibregeln gibt. Beispielsweise spricht man das "st" als "scht", sodass man "Streit" als "Schtreit" schreiben würde. Auch das "qu" wird oft als "kw" geschrieben. Dies alles sind typische Rechtschreibfehler, die im Laufe der Grundschlzeit erklärt und behoben werden können.

Es gibt viele Möglichkeiten, die Rechtschreibung zu üben. Neben dem Schreiben von verschiedenenTexten und Textsorten (Briefe, Berichte, Bildergeschichten...) ist auch das Lesen von wichtiger Bedeutung für das Erlernen der Rechtschreibregeln. Beim Lesen verinnerlichen die Kinder unbewusstdie typischen Strukturen der deutschen Sprache. 

Im Deutschunterricht werden die wichtigen grammatischen Strukturen behandelt, sodass einige Strukturen auch bewusst wahrgenommen werden können. Insbesondere der Zusammenhang der sogenannten Wortfamilien kann den Kindern helfen, Rechtschreibung zu verstehen. Das Kind kann selber herausfinden, ob man "Wald" oder "Walt" schreibt, indem es die Pluralform bildet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
GGS Kohlscheid-Mitte, Ebertstraße 19, 52134 Herzogenrath