Grundschule Kohlscheid-Mitte
Grundschule Kohlscheid-Mitte

Schulleben

Regelmäßig finden in allen Klassen unserer Schule kleine Theaterprojekte statt, die z. B. den Eltern, den anderen Mitschülern, den Bewohnern eines Altersheims, den Kindergartenkindern oder der ganzen Schulgemeinde vorgeführt werden. Jedes Jahr besucht eine Klasse die Proben des Das Da -Theaters für das jeweilige Kinderstück. Die Kinder erleben, wie sich ein Theaterstück von der ersten Probe bis zur Premiere entwickelt, schauen hinter die Kulissen und tauschen sich mit allen Personen aus, die daran mitarbeiten (Regisseur, Maskenbildnerin, Kulissenbauer, Schauspieler…).

So kann vielen Schülern unabhängig von ihrer Herkunft oder ihrem sozialen Stand ein Grundverständnis für das Theater vermittelt werden. Dies wird für eigene Theaterprojekte genutzt. Die frühe Auseinandersetzung mit künstlerischen Aktivitäten fördert auch die Kreativität der Kinder und trägt zur Charakterbildung bei.

Wie wir "miteinander verstehen", symbolisiert unser Schullogo.

Unabhängig von Herkunft, Geschlecht u. s. w. bieten wir allen Kindern die Möglichkeit, sich neben dem Unterricht an vielfältigen Aktionen zu beteiligen. Besonders verbindend wirken die gemeinsamen Feiern, u. a. Adventssingen, Einschulungsfeier, Karnevalsfeier, Martinsfeier, Präsentationstag nach Projekttagen, Schulfest, Spiel- und Sportfest, Verabschiedung der 4. Klassen, Sommersingen, Frühlingsfest …

Alle Sozialformen des Unterrichts beinhalten immer soziales Lernen, auch während der Stillarbeit, denn da gilt es u. a. Rücksicht zu nehmen, Störungen auszuhalten u. s. w.

Druckversion Druckversion | Sitemap
GGS Kohlscheid-Mitte, Ebertstraße 19, 52134 Herzogenrath